Visionen - Ideen - Ziele - Erfolge

2021! Ist doch ein guter Grund für Mut, neue Energie und wiederentdeckte Träume.


Ihr glaubt Vorsätze sind sinnlos?

Ich nicht!

Warum?


Weil ich mir damit die Richtung für 2021 signalisiere, denn ich habe viel vor!


Ich bin fest davon überzeugt, wenn ich etwas erschaffe und an meine Visionen glaube, werde ich sie zwangsläufig erleben.


Daran zu glauben, durch meine Projekte, Menschen dabei zu motivieren eine gesunde, ausgewogene und nachhaltige Ernährung zu leben, aktive und vitale Anreize zu geben für mehr Bewegung im Leben durch Sport oder das Bewusstsein für mehr Achtsamkeit anzuregen. Ja darauf hab ich richtig Bock.


Ein Projekt was vor einem Jahr gegründet wurde, beginnt nun endlich. Wir hatten viel Spaß, viele tolle Ideen und grandiose Visionen die wir zum ersten virtuellen Netzwerk für berufstätige Frauen zusammensetzten. Ein Netzwerk was Dich nachhaltig motiviert, unterstützt und fordert zugleich, alle Deine Vorhaben, Herausforderungen und Ziele egal wann, egal wo und egal warum in deinem Leben zu leben und zu erleben!


Dieses Netzwerk ist eine Vision von mir und ich bin sehr stolz darauf es ins Leben gerufen zu haben. Es wird mich dabei unterstützen Projekte auszuprobieren, umzusetzen und mir regelmäßig Feedback, Anregungen und neue Motivation bringen.


Ich hoffe ich kann auch viele Menschen anstecken mit Mut, Energie und Ideen.


Life & Food Farm


Wer ist die Life & food Farm? Das Bewusstsein für eine ausgewogene und gesunde Ernährung, das achtvolle Umgehen mit Lebensmitteln und die Wertschätzung unserer Produkte steht bei der Life & Food Farm an oberster Stelle. Regionale Partner, saisonale Produkte und nachhaltige Herstellung werden in unseren Kochbüchern bewusst eingebaut. Sie motivieren Menschen darin sich gesund und bewusst zu ernähren, aktiv und vital zu bleiben, achtsam und nachhaltig zu handeln um glücklich und dankbar zu leben.


Ich bin Teil dieser Welt in dem ich meine Leidenschaft regional und saisonal in Kochbücher mit Konzept fasse, dabei immer den Fokus auf gesunde Ernährung, ausgewogene Zusammensetzung, nachhaltig und umweltbewusst. Meine Rezepte sind simpel und einfach strukturiert, hier braucht es nicht an zahlreichen Zutaten. Die Bilder stellen ein selbstgekochte Mahlzeit von mir da und sind nach der Fertigstellung der Bilder von mir verzehrt worden.


Es ist ein Hobby, ein teil von mir, jedoch nicht ausschließlich, da ich berufstätig bin.


Projekt Job


Ich arbeite 40 Stunden die Woche, mein Ziel für dieses Jahr meine Arbeitszeit auf 30 Stunden zu reduzieren um mehr Zeit für Projekte wie die Life & Food Farm zu haben.


Prozessoptimierung, Digitalisierung und Controlling für administrative und prozessgesteuerte Handlings sowie interne Strukturen für Abläufe, Einführungen von Programmen und Umsetzung für einzelne Bereiche. Konzeptentwicklung für die Einbindung und Führung von Mitarbeitern sowie die Betreuung und Leitung deren Umsetzung. Kurz und knapp mit was ich mich beruflich beschäftige. Dabei hat mir ein Projekt immer besonders geholfen.


BPW (Business and Professional Women)


Egal welche Hürden sich in meinem beruflichen Dasein in den Weg stellten, das Netzwerk aus berufstätigen Frauen hat mir dabei geholfen. Auch die Tatsache als Führungskraft, Projektleiterin oder Impulsgeberin als Mitwirkende in Projekten hat mir ein Basis ermöglicht auf dem ich mein Know How ausbauen konnte, mich probieren konnte und auf alle Fälle wertvolle Erfahrungen sammeln konnte. Die beste Grundlage für mich als Frau eine berufliche Laufbahn authentisch, mit Engerer und Spirit zu gehen. Danke!





2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zucchini Gratin

MÖHRENHÄHNCHEN