Linsensalat mit Rote Bete

Eine Kombination aus einem starken Eiweißlieferanten und einer Vitaminbombe.

Durch den hohen Vitamin C - Gehalt der Roten Bete werden die wertvollen Eisen und Zink Mineralien besonders gut vom Körper aufgenommen.

Ein wahres Geschmackserlebnis, perfekt zum vorbereiten und als gesunde Mahlzeit fürs Büro ein optimaler Energiekick.


Die Linse


Eine kleine Powerfrucht. Linsen feuern die Verbrennung von Körperfett an, schützen unserer Herz- und Kreislaufsystem vor Erkrankungen. Das verdanken wir ihren hohen Gehalt von Nährstoffen, wie Eiweiß, Chopin (B-Vitamin) und Magnesium. Sie enthalten minimal Fett, aber reichlich an Ballaststoffen und sättigen uns damit besonders gut und lange.

Linsen können fast unbegrenzt luftdicht gelagert werden. Sie bringen Abwechslung in unser kulinarisches Leben und sind super gut für Brotaufstriche zu verarbeiten


Die Rote Bete


Rote Bete ist reich an Vitamin B, Kalium und Eisen, sie regt damit unseren Stoffwechsel an, stärkt unser Immunsystem und wirkt entzündungshemmend. Roh verzehrt nutzen wir die rote Bete mit ihren Nährstoffen optimal.


Hier geht es zum Rezept.

Linsensalat mit Rote Bete
.pdf
Download PDF • 197KB

Gewinne eins der ersten 5 eBook Kochbüchern der Kochbuchreihe MMHFood "Frühling" mit persönlicher Widmung.

Wie kannst Du gewinnen?


1. Koche das Rezept nach und poste Dein Bild auf Instagram.


2. Verlinke folgende Profile:

- Kochbuchautorin Mandy Hindenburg

- Verlag Die Life & Food Farm

- Kochbuch MMHFood


3. Poste im Aktionszeitraum vom 01.-15.03.2021


Viel Erfolg!


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zucchini Gratin

MÖHRENHÄHNCHEN